Kölner Schultertage 2014

Termin: Fr 12. und Sa 13. September 2014
Ort: Bareló Hotel Köln-Rudolfplatz

Beschreibung:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir möchten Sie herzlich zum diesjährigen Fortbildungssymposium unserer Praxis einladen, das wir in diesem Jahr ganz auf das Schultergelenk ausgerichtet haben. Bei den „Kölner Schultertagen“, die im Barceló-Hotel Köln (Rudolfplatz) stattfinden, werden wir am Freitag, den 12. September einen Hands-on-Workshop für Schulteroperateure anbieten. Am Samstag werden wir uns im Rahmen eines Wissenschaftssymposiums mit überregional tätigen Schulterexperten einem typischen Krankheitsbild am Schultergelenk, den Läsionen der Rotatorenmanschette widmen.

In dem Kursteil am Freitag haben Schulteroperateure die Möglichkeit, Operationen an Schultermodellen durchzuführen oder bei neuen Techniken durch unsere erfahrenen Instruktoren angeleitet zu werden. Die Workshopteile werden von Kurzvorträgen „How to do it-Tipps und Tricks“ durch renommierte Schulteroperateure ergänzt. Das Themenspektrum reicht vom arthroskopischen Rundgang im Schultergelenk über Resektionen und komplexe Rekonstruktionen bis hin zur Implantation von Schulterprothesen. Um allen Beteiligten ein ausreichendes praktisches Üben zu gewährleisten, sind die Plätze in diesem Kurs limitiert. Die Teilnahme erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldung.

Das Symposium am Samstag richtet sich dann an alle Fachgruppen, die Schulterverletzungen behandeln (Orthopäden/Chirurgen, Radiologen, Physio-, Sporttherapeuten). Hierbei geht es ausschließlich um das Thema Diagnostik und Therapie der Läsionen der Rotatorenmanschette, die die häufigste Pathologie an der Schulter darstellen. Fachvorträge durch namhafte Referenten skizzieren den state of the art bei der Diagnostik, Indikationsstellung und bei der operativen Behandlung von Rotatorenmanschettenläsionen. Operative Techniken werden mithilfe von OP-Videos auch für nicht operativ tätige Kollegen verständlich dargestellt.

Die zentrale Lage des Kongresshotel Barcelo (Parkhaus unter dem Hotel) lädt dazu ein, neben dem Fachprogramm das kölsche Flair rund um die Ringe unmittelbar zu erleben.

Wir würden uns freuen, Sie am 12./13. September in Köln begrüßen zu dürfen.

Zur Anmeldung auf www.zukunft-sporttrauma.de

ScrollToTop